Wer wir sind > Aktuelles

Aktuelles von der Humanistischen Vereinigung

Zum Start des Themenjahres „Freier Glaube. Freies Denken. Gleiches Recht.“ der Antidiskriminierungsstelle des Bundes haben die zuständigen bayerischen...

Weiterlesen

Zu ihrem 50. Geburtstag widmet sich der HVD Bayern einer der erfolg- und einflussreichsten Serien der Fernsehgeschichte: Star Trek. Es lockt eine...

Weiterlesen

Nicht religiös sein, aber dennoch spirituell? Ende November diskutierten der säkulare Philosoph Franz Josef Wetz und Manuel Schlögl in München über...

Weiterlesen

Eine erstmals unter den pädagogischen MitarbeiterInnen von HVD Bayern und HSW Bayern durchgeführte Umfrage zeigt: Der bei weitem überwiegende Teil...

Weiterlesen

Eine EU-weite Initiative fordert wirksame Maßnahmen gegen den autoritären Drift der ungarischen Regierung Viktor Orbáns, gegen die von ihr betriebene...

Weiterlesen

Mit einem wunderbaren Auftritt des Duos Petra Nacke und Elmar Tannert hat der HVD Bayern den Jahresausklang gefeiert.

Weiterlesen

Für das erste Halbjahr 2016 hat der HVD Bayern erstmals einen ausführlichen Veranstaltungsplaner veröffentlicht. Das ganze Spektrum humanistischer...

Weiterlesen

Zum Internationalen Tag der Menschenrechte hat die International Humanist and Ethical Union (IHEU) den Freedom of Thought Report 2015 veröffentlicht....

Weiterlesen

Der vom Rat für Integration und Zuwanderung der Stadt Nürnberg herausgegebene interkulturelle Kalender verweist im nächsten Jahr erstmals auf den...

Weiterlesen

Große Ehre für das HVD-Ehrenmitglied Frank Stößel. Für sein herausragendes ehrenamtliches Engagement wurde ihm am 4. Dezember der Luise Kiesselbach...

Weiterlesen
Facebook ButtonTwitter ButtonInstagramm Button

So können Sie unsere Internetseite im Browser vergrößern, um die Lesbarkeit noch weiter zu steigern und natürlich auch verkleinern:

Die Strg-Taste (Strg = Steuerung) ist jeweils ganz rechts und links in der untersten Tastenreihe zu finden. Auf englischen Tastaturen heißt diese Taste Ctrl (= Control). Beim Mac anstelle der Strg- die Befehl-Taste (cmd) drücken.

  1. Strg-Taste gedrückt halten und +/- Tasten drücken. Im Firefox und Google Chrome kann die Größe mit Strg und 0 wieder auf Standard zurückgesetzt werden.
  2. Strg-Taste gedrückt halten und Mausrad drehen. Internet Explorer (IE): Nach oben drehen = vergrößern. Firefox: Nach oben drehen = verkleinern.
  3. Über das Menü: Im IE lässt sich die Schriftgröße im Menü Ansicht > Textgröße in fünf Größen ändern. Beim Firefox kann man über das Menü Ansicht > Schriftgrad die Darstellungsgröße schrittweise verändern oder zurücksetzen, die Tastenkürzel stehen daneben.

Alle 3 Möglichkeiten funktionieren zumindest im Internet Explorer und im Mozilla Firefox, die Variante 1. ist auch bei vielen anderen Browsern Standard.