Wer wir sind > Aktuelles

Aktuelles von der Humanistischen Vereinigung

Nach dem Vorbild der Nachbarländer Belgien und Niederlande fordert die Humanistische Vereinigung die Einrichtung einer humanistischen...

Weiterlesen

Am 20. September 2020 feierte der hannoversche Großfriedhof Seelhorst seinen 100. Geburtstag. Aus diesem Anlass wurde der bundesweite „Tag des...

Weiterlesen

Am Abend des 17. September wurde die Humanistische Vereinigung (HV) einstimmig in Hannovers Forum der Religionen aufgenommen.

Weiterlesen

In Puschendorf hat mit dem Humanistischen Haus für Kinder "Traubenwichtl" die 20. Kindertagesstätte der Humanistischen Vereinigung den Betrieb...

Weiterlesen

Die Humanistische Vereinigung will eine gleichberechtigte Berücksichtigung humanistischer Studierender im Begabtenförderprogramm des...

Weiterlesen

Rückblick in völlig neuem Gewand: Die Humanistische Vereinigung (HV) hat ihren Jahresbericht für das Jahr 2019 veröffentlicht.

Weiterlesen

Nach einer langen Corona-Pause konnte es im Jugendfeier-Vorbereitungsprogramm endlich weitergehen. Am 4. Juli starteten wir mit der Produktion unserer...

Weiterlesen

Ulrike von Chossy, Managerin unserer Humanistischen Grundschule, wurde zur Bildungsbeirätin der Stadt Fürth ernannt.

Weiterlesen

Als Mitglied des Bündnisses „Niedersachsen hält zusammen“ bietet die Humanistische Vereinigung ab sofort eine telefonische Seelsorge an.

Weiterlesen

Um junge Künstler*innen in schwierigen Zeiten zu helfen, verwandeln die Jungen Humanist*innen ihren nJuHu-Turm in einen Ausstellungsraum.

Weiterlesen
Facebook ButtonTwitter ButtonInstagramm Button

So können Sie unsere Internetseite im Browser vergrößern, um die Lesbarkeit noch weiter zu steigern und natürlich auch verkleinern:

Die Strg-Taste (Strg = Steuerung) ist jeweils ganz rechts und links in der untersten Tastenreihe zu finden. Auf englischen Tastaturen heißt diese Taste Ctrl (= Control). Beim Mac anstelle der Strg- die Befehl-Taste (cmd) drücken.

  1. Strg-Taste gedrückt halten und +/- Tasten drücken. Im Firefox und Google Chrome kann die Größe mit Strg und 0 wieder auf Standard zurückgesetzt werden.
  2. Strg-Taste gedrückt halten und Mausrad drehen. Internet Explorer (IE): Nach oben drehen = vergrößern. Firefox: Nach oben drehen = verkleinern.
  3. Über das Menü: Im IE lässt sich die Schriftgröße im Menü Ansicht > Textgröße in fünf Größen ändern. Beim Firefox kann man über das Menü Ansicht > Schriftgrad die Darstellungsgröße schrittweise verändern oder zurücksetzen, die Tastenkürzel stehen daneben.

Alle 3 Möglichkeiten funktionieren zumindest im Internet Explorer und im Mozilla Firefox, die Variante 1. ist auch bei vielen anderen Browsern Standard.