Skeptischer Denker – engagierter Intellektueller

Symposium zu Bertrand Russell


Bertrand Russell (1872–1970) war einer der einflussreichsten Intellektuellen des 20. Jahrhunderts und für Karl Popper schlichtweg der „größte Philosoph seit Kant“.

Der breiten Öffentlichkeit wurde er jedoch weniger als Mitbegründer der Analytischen Philosophie bekannt als vielmehr durch sein gesellschaftlich-politisches Engagement für Frieden, Freiheit und Menschenrechte. Zweimal ging der Literaturnobelpreisträger von 1950 für seine pazifistischen Überzeugungen ins Gefängnis, blieb dabei aber immer ein undogmatischer Skeptiker, was vermeintliche philosophische und politische Gewissheiten betrifft. Anlässlich seines 50. Todesjahres wollen wir Werk und Wirken Russells kritisch würdigen. Programm und Anmeldung unter: russell-symposium.de

weitere Infos unter: https://www.russell-symposium.de


Veranstaltungsdatum

04.04.2020 | 10:00 - 18:15 Uhr

Veranstaltungsort

Marmorsaal des Presseclubs
Gewerbemuseumsplatz 2
90403 Nürnberg
0911 43104-0
0911 43104-15
info@hvd-bayern.de
www.hvd-bayern.de

Eintritt

35 € = regulär (mit Anmeldung); 25 €= ermäßigt (mit Anmeldung); 40 € = regulär (ohne Anmeldung an der Tageskasse); 30 € = ermäßigt (ohne Anmeldung an der Tageskasse)

Veranstalter

Humanistische Akademie Bayern e.V.
Kinkelstraße 12
90482 Nürnberg
0911 43104-0
0911 43104-15
kontakt@humanistische-akademie-bayern.de



Termin herunterladen (.ics)

Facebook ButtonTwitter ButtonInstagramm Button

So können Sie unsere Internetseite im Browser vergrößern, um die Lesbarkeit noch weiter zu steigern und natürlich auch verkleinern:

Die Strg-Taste (Strg = Steuerung) ist jeweils ganz rechts und links in der untersten Tastenreihe zu finden. Auf englischen Tastaturen heißt diese Taste Ctrl (= Control). Beim Mac anstelle der Strg- die Befehl-Taste (cmd) drücken.

  1. Strg-Taste gedrückt halten und +/- Tasten drücken. Im Firefox und Google Chrome kann die Größe mit Strg und 0 wieder auf Standard zurückgesetzt werden.
  2. Strg-Taste gedrückt halten und Mausrad drehen. Internet Explorer (IE): Nach oben drehen = vergrößern. Firefox: Nach oben drehen = verkleinern.
  3. Über das Menü: Im IE lässt sich die Schriftgröße im Menü Ansicht > Textgröße in fünf Größen ändern. Beim Firefox kann man über das Menü Ansicht > Schriftgrad die Darstellungsgröße schrittweise verändern oder zurücksetzen, die Tastenkürzel stehen daneben.

Alle 3 Möglichkeiten funktionieren zumindest im Internet Explorer und im Mozilla Firefox, die Variante 1. ist auch bei vielen anderen Browsern Standard.