Politische Arbeit > Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

In Dresden arbeitet Michael Brade nach der Methode der „Lösungsorientierten Kurzzeittherapie" und hilft damit Menschen in Krisensituationen.

 

Weiterlesen

Am 15. März feiert der bekannte und beliebte turmdersinne in Nürnberg sein 20-jähriges Bestehen. Bereits seit 2003 begeistert das wohl kleinste...

Weiterlesen

Zum 2-jährigen Jubiläum feiert der Seeleute-Club in Oldenburg sein 1000. Betreeungsangebot für See- und Binnenschiffahrer*innen. Das 50 Miles bietet...

Weiterlesen

Das Bundesverfassungsgericht hat die Klage des Berliner Senats gegen ein Urteil des Bundesarbeitsgerichts, das das Berliner Neutralitätsgesetz für...

Weiterlesen

Gemeinsam mit mehr als 50 nationalen und regionalen Organisationen hat die Humanistische Vereinigung heute von allen politischen Ebenen und...

Weiterlesen

Zum 1. Dezember 2022 freut sich die Humanistische Vereinigung über Zuwachs.

Weiterlesen

Anlässlich der Deutschen Islamkonferenz (DIK) am 7.12.2022 fordert die Humanistische Vereinigung eine Plattform zum Austausch von Religionen und...

Weiterlesen

Stellungnahme der Humanistischen Vereinigung zum Internationalen Kongress zur Abschaffung der Todesstrafe, der vom 15. bis zum 17. November in Berlin...

Weiterlesen

Humanistische Vereinigung sieht Handlungsbedarf bei den Etats für Bildung, Verteidigung und Entwicklungszusammenarbeit.

Weiterlesen

Frank Schwabe, MdB, setzt sich persönlich auf unsere Anregung hin für die Freilassung von Mubarak Bala in Nigeria ein.

Weiterlesen
Facebook ButtonTwitter ButtonInstagramm Button

So können Sie unsere Internetseite im Browser vergrößern, um die Lesbarkeit noch weiter zu steigern und natürlich auch verkleinern:

Die Strg-Taste (Strg = Steuerung) ist jeweils ganz rechts und links in der untersten Tastenreihe zu finden. Auf englischen Tastaturen heißt diese Taste Ctrl (= Control). Beim Mac anstelle der Strg- die Befehl-Taste (cmd) drücken.

  1. Strg-Taste gedrückt halten und +/- Tasten drücken. Im Firefox und Google Chrome kann die Größe mit Strg und 0 wieder auf Standard zurückgesetzt werden.
  2. Strg-Taste gedrückt halten und Mausrad drehen. Internet Explorer (IE): Nach oben drehen = vergrößern. Firefox: Nach oben drehen = verkleinern.
  3. Über das Menü: Im IE lässt sich die Schriftgröße im Menü Ansicht > Textgröße in fünf Größen ändern. Beim Firefox kann man über das Menü Ansicht > Schriftgrad die Darstellungsgröße schrittweise verändern oder zurücksetzen, die Tastenkürzel stehen daneben.

Alle 3 Möglichkeiten funktionieren zumindest im Internet Explorer und im Mozilla Firefox, die Variante 1. ist auch bei vielen anderen Browsern Standard.