Von Cyborgs, Gedankenkapriolen und fränkischen Spürnasen

Zum 1. Juli hat die Humanistische Vereinigung ihr Veranstaltungsprogramm für das zweite Halbjahr 2019 veröffentlicht.

Zu den Highlights des zweiten Halbjahrs zählt das 21. Symposium turmdersinne. "Technische und ethische Fragen in der transhumanistischen Zukunft" werden an drei Tagen in der Fürther Stadthalle diskutiert - Karten gibt es noch bis zum 31. Juli verbilligt unter shop.turmdersinne.de. Seine zweite Auflage findet derweil der gemeinsame Science Slam von philoscience und Z-Bau: Am 14. November präsentieren junge Wissenschaftler*innen ihre Ergebnisse auf spannende und mitreißende Weise.

Wolfgang Buschlinger widmet sich dem Wert von Gedanken-Kapriolen, Bruno Heidlberger begibt sich auf die Suche nach dem "Erbe von 68" und der Krimiautor Jan Beinßen zeigt auf dem Silvesternachmittag der Humanistischen Vereinigung Franken von seiner mörderischen Seite. Zu einigen philosophischen Veranstaltungen gesellen sich wie gewohnt die Events der Jungen Humanist*innen und regelmäßige Frühstücke, Stammtische und die Gedankenwerkstatt im Humanistischen Zentrum Nürnberg - der Eintritt zu letzteren Treffs ist wie immer frei.

Das vollständige Veranstaltungsprogramm für das zweite Halbjahr 2019 können Sie hier als pdf herunterladen.

Facebook ButtonTwitter ButtonInstagramm Button

So können Sie unsere Internetseite im Browser vergrößern, um die Lesbarkeit noch weiter zu steigern und natürlich auch verkleinern:

Die Strg-Taste (Strg = Steuerung) ist jeweils ganz rechts und links in der untersten Tastenreihe zu finden. Auf englischen Tastaturen heißt diese Taste Ctrl (= Control). Beim Mac anstelle der Strg- die Befehl-Taste (cmd) drücken.

  1. Strg-Taste gedrückt halten und +/- Tasten drücken. Im Firefox und Google Chrome kann die Größe mit Strg und 0 wieder auf Standard zurückgesetzt werden.
  2. Strg-Taste gedrückt halten und Mausrad drehen. Internet Explorer (IE): Nach oben drehen = vergrößern. Firefox: Nach oben drehen = verkleinern.
  3. Über das Menü: Im IE lässt sich die Schriftgröße im Menü Ansicht > Textgröße in fünf Größen ändern. Beim Firefox kann man über das Menü Ansicht > Schriftgrad die Darstellungsgröße schrittweise verändern oder zurücksetzen, die Tastenkürzel stehen daneben.

Alle 3 Möglichkeiten funktionieren zumindest im Internet Explorer und im Mozilla Firefox, die Variante 1. ist auch bei vielen anderen Browsern Standard.