Bildung und Wissenschaft > Unser Onlinekurs

So geht Humanismus!

Eine Lebenseinstellung für aufgeklärte Menschen.

Wissen Sie was Humanismus ist? Obwohl er häufig verwendet wird, bleibt der Begriff „Humanismus“ oft unscharf. Klar, er hat etwas mit Menschen und Menschlichkeit zu tun, „human“ steckt ja nicht ohne Grund schon mit drin. Aber was heißt Humanismus sonst?

Humanismus, wie wir ihn verstehen, ist einerseits das, was man in einem antiquierten Deutsch „Weltanschauung“ nennt. Humanist*innen sind davon überzeugt, dass sich die Welt und all ihre Phänomene am ehesten mit den Mitteln der Wissenschaft erklären lassen. Vermeintlich göttliche Botschaften oder heilige Schriften brauchen sie dafür nicht.

Humanismus ist aber auch eine Lebenseinstellung. Er wird getragen von der Überzeugung, dass jeder Mensch gleiche Rechte genießt und man sich einander auf Augenhöhe begegnen soll. Humanist*innen wünschen sich kein Oben und Unten, sondern ein demokratisches, vielfältiges und tolerantes Miteinander ohne Furcht vor vermeintlichen und tatsächlichen Autoritäten. Eine Welt, in der jede*r dafür akzeptiert wird, was und wie er*sie ist.

Um diese "Lebenseinstellung für aufgeklärte Menschen" dreht sich der Onlinekurs der Humanistischen Vereinigung.

Audiofiles zum Nachhören

So geht Humanismus! Kursleiter Stefan Lobenhofer im Interview

In sechs Wochen zum Kurs-Zertifikat

Der Kurs besteht aus sechs Themenblöcken, für deren Verarbeitung jeweils eine Woche angesetzt ist:

  • Woche 1: Humanismus und der Mensch
  • Woche 2: Die Wirklichkeit verstehen
  • Woche 3: Dem Leben einen Sinn geben
  • Woche 4: Richtiges Handeln
  • Woche 5: Humanismus in der Praxis: eine bessere Welt?
  • Woche 6: Was ist Humanismus?

Die einzelnen Themenblöcke sind in Lektionen unterteilt. Einige dieser Lektionen schließen mit Fragen an Sie als Teilnehmende ab, die Sie im jeweiligen Kapitel-Forum diskutieren können. Einmal im Monat bieten wir Expertengespräche an, deren aktuelle Termine Sie hier einsehen können. Nach Abschluss des gesamten Kurses stellen wir Ihnen gerne eine Teilnahmebestätigung aus.

Wenn Sie möchten, können Sie sich außerdem einer freiwilligen Abschlussprüfung unterziehen. Bestehen Sie diesen Test, gratulieren wir Ihnen zum erfolgreichen Abschluss. Zusätzlich erhalten Sie von uns ein hochwertiges qualifiziertes Zertifikat per Post.

Hier gehts zum Kurs!

 

 

Dr. Stefan Lobenhofer hat im Fach Philosophie promoviert und war an den Universitäten in Erlangen und Braunschweig tätig.

Nach dem Motto „Raus aus dem Elfenbeinturm, hinein ins richtige Leben“ arbeitet er seit einigen Jahren bei der Humanistischen Vereinigung als wissenschaftlicher Mitarbeiter.

Tel: 0162 7590334

E-Mail

Facebook ButtonTwitter ButtonInstagramm Button

So können Sie unsere Internetseite im Browser vergrößern, um die Lesbarkeit noch weiter zu steigern und natürlich auch verkleinern:

Die Strg-Taste (Strg = Steuerung) ist jeweils ganz rechts und links in der untersten Tastenreihe zu finden. Auf englischen Tastaturen heißt diese Taste Ctrl (= Control). Beim Mac anstelle der Strg- die Befehl-Taste (cmd) drücken.

  1. Strg-Taste gedrückt halten und +/- Tasten drücken. Im Firefox und Google Chrome kann die Größe mit Strg und 0 wieder auf Standard zurückgesetzt werden.
  2. Strg-Taste gedrückt halten und Mausrad drehen. Internet Explorer (IE): Nach oben drehen = vergrößern. Firefox: Nach oben drehen = verkleinern.
  3. Über das Menü: Im IE lässt sich die Schriftgröße im Menü Ansicht > Textgröße in fünf Größen ändern. Beim Firefox kann man über das Menü Ansicht > Schriftgrad die Darstellungsgröße schrittweise verändern oder zurücksetzen, die Tastenkürzel stehen daneben.

Alle 3 Möglichkeiten funktionieren zumindest im Internet Explorer und im Mozilla Firefox, die Variante 1. ist auch bei vielen anderen Browsern Standard.